Bild

Eierliqueur

Zutaten

  • 5 Stk. Ei(er) (Dotter)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Staubzucker
  • 200 ml Milch
  • 250 ml Schlagrahm (Kalorienärmer: Cremefina)
  • 200 ml Alkohol (96%ig oder ersatzweise Vodka oder Korn)

Rezeptinformation

  • 4 Personen
  • 5 bis 15 Minuten
  • Leicht
  • 200 kcal

Für den Eierliqueur werden zunächst die Eidotter, der Vanillezucker und der Staubzucker sehr schaumig gerührt.

Danach Milch, Schlagobers und Alkohol unterrühren.

Im Anschluss daran den Eierliqueur in eine sterile Flasche abfüllen.

Tipp

Wenn Ihr Eierliqueur etwas weniger stark sein soll, verwenden Sie weniger Alkohol und mehr Milch.

Eierliqueur eignet sich hervorragend als selbstgemachtes Geschenk oder Mitbringsel.