Bild

Drei Minuten Ei

Zutaten

  • 1 Ei
  • Salz
  • 5 dl Wasser
  • Diverse Gewürze

Rezeptinformation

  • 1 Person
  • 5 Minuten
  • Leicht
  • 72 kcal

Bevor das Ei gekocht wird ist es ratsam, es am stumpfen Ende mit einer Nadelspitze (oder einem Eier-Anstecher) anzustechen, damit es beim Kochen nicht ausläuft oder zerspringt.

In einem Topf ca. 5dl Wasser aufkochen. Das Ei danach mit Hilfe eines Esslöffels einlegen und es fünf Minuten kochen lassen.

Will man das Ei lieber ganz weich und flüssig, lässt man es nur drei Minuten kochen.

Danach das Ei mit einem Esslöffel wieder aus dem Topf nehmen und es in einen Eierhalter geben und kurz kühlen lassen.

Tipp: Nachdem man das Ei aufgeschlagen hat, kann man diverse Gewürze in das Ei geben.